Fachstellen

Wir sind für Sie da

Beratung für pflegende Angehörige

  • Beratung bei allen Fragen rund um das Thema "Pflege"
    Hilfe bei Problemen mit Behörden, Kranken- und Pflegekassen usw. wie z.B. Beantragung von Pflegestufen/Pflegegeld, Information über die Möglichkeiten von Kurzzeitpflege/ Verhinderungspflege, Vorträge über aktuelle Themen
  • Unterstützung pflegender Angehöriger durch Schulungen (auch Zuhause), sowie individuelle Beratung in Bezug auf die speziellen Bedürfnisse des Erkrankten (z.B. Wohnraumumgestaltung), Hilfe beim Umzug mit Alzheimer- oder Demenzkranken
  • Entlastung durch den stundenweisen Einsatz von geschulten ehrenamtlichen Helfern gegen eine geringe Aufwandsentschädigung (wird in der Regel von der Pflegekasse übernommen)
  • Besondere Angebote
    Regelmäßige Treffen mit Gleichbetroffenen, Entspannungsangebote (z.B. Oasentag), besinnliche Abende usw.

Alle unsere Beratungsangebote sind selbstverständlich kostenlos und unverbindlich!